Dieses Mal stellen wir euch im Projekt der Woche das Community Forum “IOTA-Talk” vor, ein Ort zum regen Austausch über alles was im IOTA Ökosystem los ist.
Viel Spaß beim lesen!

Was ist Iota-Talk?

Iota-Talk is eine Website, auf der Informationen wie Neuigkeiten, Artikel oder Anleitungen finden kann. Jede Woche gibts es eine Zusammenfassung was im IOTA Ökosystem passiert ist.

Die Webseite ist als Forum aufgebaut, sodass die Community selbst die Inhalte erstellen kann. Dabei wird durch Moderatoren auf Recht und Ordnung geachtet und fehlerhafte Inhalte korrigiert. Meist sind die Inhalte in deutscher Sprache geschrieben, es gibt aber auch englische Texte, welche von externen Webseiten verlinkt sind.

Wir haben mit dem Team des Forums ein kleines Interview für euch vorbereitet, in dem sie uns die Absichten hinter IOTA-Talk aufzeigen, einige Technische Details erklären und die Geschichte, wie alles entstanden ist erzählen.

Interview

Beschreibt bitte das Projekt kurz und einfach

Wir haben ein Forum geschaffen, in dem sich IOTA Interessierte gegenseitig bei Problemen helfen können, News austauschen, oder gemeinsam Projekte zum Thema IOTA entwickeln können.
Aber auch allgemein Rund um das Thema Kryptowährung ist bei uns vieles zu finden.

An welche Zielgruppe ist das Projekt gerichtet?

In erster Linie an IOTA interessierte, aber wir haben ebenso Themen und News zu vielen anderen Kryptowährungen auch.

Auf welche Vision stützt sich das Projekt?

Unsere Vision ist es, die erste Anlaufstelle für deutschsprachige IOTA/Crypto - Interessierte zu werden.
Wir hoffen somit, dass wir auf diesem Weg viele Menschen informieren und helfen können.
Es soll eine große Gemeinschaft entstehen die sich gegenseitig informiert, hilft und in der man zusammen an Projekten arbeiten kann und Ideen verwirklichen.

Technischer Teil

Welche Hard- und Software verwendet ihr?

Wir nutzen eine Open Source Foren Software (https://www.phpbb.com) für das Forum und Adobe Photoshop für die grafischen Bereiche.

Die Geschichte


Wer steckt hinter Iota-Talk?
Wir haben ein grandioses Team, das momentan aus insgesamt 15  Mitglieder besteht.
Diese Unterstützen und Beraten uns IOTA-Talk Gründer in vielen Entscheidungen.
Hinzukommt dass die Team Member ein umfangreiches Wissen rund um IOTA und Kryptowährungen haben, womit sie den Usern bei Problemen und Fragen immer weiter helfen können.
Die Hauptinitiatoren sind m00n und Lee Smith.

Welche Kenntnisse und Erfahrungen habt ihr?

Wir sind ein bunt gemischter Haufen, der aus verschiedenen Sparten besteht.
Programmierer, Chemiker, Grafiker usw., die allesamt ein großes Interesse an dem Projekt IOTA haben und helfen wollen es voran zu treiben.

Was hat euch motiviert, das Projekt voranzubringen?

Wir wollten unbedingt ein Teil der Revolution sein und haben einfach das gemacht was wir konnten, der Community helfen, sie zu informieren und unser Wissen teilen.

Was motiviert euch dazu, das Projekt fortzuführen?

Uns motiviert der Zuspruch der Community, die sich in unserem Forum sehr wohlfühlt.
Wir freuen uns immer, wenn wir jemanden helfen, beraten oder informieren können.

Kann die Community euch helfen? Wenn ja, wie?

Wir freuen uns natürlich wenn in erster Linie der Bekanntheitsgrad des Forums gesteigert wird und Benutzer uns weiterempfehlen oder teilen.


Ein Schnelleinstieg und Hilfe Guide für alle neuen User:
https://www.iota-talk.de/forums-angelegenheiten-f30/schnelleinstieg-und-hilfe-fuer-dieses-forum-t123.html?p=17284#p17284

Zusammenfassend…

… ist dies ein tolles Projekt um über Dinge die im IOTA Ökosystem passieren zu diskutieren. Ein Besuch lohnt sich!


Website: www.iota-talk.de
Ökosystem: https://ecosystem.iota.org/projects/iota-talk
Twitter: https://twitter.com/Iota_Talk_