Frohes Neues! Das erste Projekt der Woche 2019 ist etwas besonderes, dieses Mal wird kein richtiges Community Projekt vorgestellt, sondern ein Projekt von der IOTA Foundation selbst. Trotzdem spielt die Community hier eine große Rolle, da durch sie das Projekt enorm vorangetrieben wird. Jeder kann mitmachen und helfen. Und los gehts!

Was ist der Iota Controlled agenT (Ict)?

Der Iota Controlled agenT ist ein leichtgewichtiger IOTA-Node für das Internet der Dinge, der auf Schwarmlogik aufbaut. Er stellt Schnittstellen bereit, durch die es mit Hilfe sogenannter IOTA Extension Interfaces (IXI) um verschiedene Funktionen erweitert werden kann.

Entwickelt wird es von dem neuen Team der IOTA Foundation, Team Omega. Dieses Team verfolg das das Ziel, die “Internet of Things” Vision von IOTA zu verwirklichen.

Zum Team Omega gehören

  • Paul Douglas
  • Eric Hop
  • Sergey Ivancheglo
  • Donald Kelly
  • Hans Moog
  • Luca Moser
  • Serguei Popov
  • Lukas Tassanyi

Projekte des Team Omegas sind aktuell die Forschung und Entwicklung von Qubic, sowie dem Iota Controlled agentT.

Lukas Tassanyi, auch bekannt unter “Microhash” fördert aktuell die Entwicklung und leistet eine herrvoragende Community arbeit!

Bestandteile des Ict

Gossip Protocol 

zum Empfangen und Weiterleiten von IOTA-Transaktionen sowie zur Validierung von Signaturen usw., ähnlich wie bei IRI derzeit.

IOTA eXtension Interface (IXI) 

eine vereinfachte Schnittstelle als modularer Ansatz, um den Ict Core Client mit verschiedenen Plug-ins und Anwendungen erweiterbar zu machen - sogenannte „IXI-Module“.

Swarm Logic

Die Fähigkeit von mehreren Ict’s an einem gemeinsames Ziel zu arbeiten, zum Beispiel das autonome Fahren. Autos kommunizieren miteinander und tauschen Informationen wie Standort und Geschwindigkeit aus. Für das Ziel des sicheren autonomen Fahrens werden unnötige Transaktionen, wie zum Beispiel der Kilometerstand nicht von den Ict’s aufgenommen. Der Schwarm, also die autonomen Autos verarbeiten nur eine geringe Menge aller Transaktionen, die für das Ziel relevant sind.

Economic Clustering (https://medium.com/@comefrombe…ring-and-iota-d3a77388900)

wird der einzige Konsensmechanismus sein, der in den Ict-Core-Client integriert ist. Andere Konsensmechanismen müssen als IXI-Module implementiert werden.

Unterschied zwischen ict und IRI

Die IOTA-Referenzimplementierung (IRI) ist eins der wichtigsten Projekte, das vom Alpha-Team der Foundation entwickelt wird. Während Ict und IRI dasselbe Ziel verfolgen, und zwar die Bereitstellung des IOTA-Protokolls für unterschiedliche Umgebungen - ist IRI auf das aktuelle Internet ausgerichtet, während Ict für das zukünftige Internet-of-Things gedacht ist.

Iota eXtension Interface(IXI)

Das “Iota eXtension Interface” ist eine Schnittstelle für Anwendungen, die das Tangle verwenden. Die Schnittstelle ist vom Design sehr schlank und modular aufgebaut, um diese als IXI-Module bezeichneten Apps so weit wie möglich vom zugrunde liegenden Ict-Kommunikationsprotokoll zu entkoppeln.

Es gibt ein Template (https://github.com/iotaledger/ixi), welches man für seine eigenen Applikationen benutzen kann, sowie zwei weitere IXI Module, die heute schon verwendet werden können.

CHAT.ixi - Permissionless Chat on the IOTA Tangle

Ein sehr mächtiges IXI Modul wurde von Lukas Tassanyi (microhash [IF]#4229) und Samuel (Samuel Rufinatscha#2769) entwickelt, und zeigt an einem sehr guten Beispiel, was damit alles möglich ist.

Ein Chat, an dem jeder teilnehmen kann ohne zentralen Server. Jeder Teilnehmer hat einen Ict Client und kann mit seinem IXI Module den Chat beitreten.

Ausprobieren lohnt sich!

qVMamoKTPgnMtkhylfW7FBtlD6ONFCTUSwdQbZ_WJMDGJ5oUrGO7Hi_WNv3LovVJUN9cYLAgOC0shLXcIZc8bIitDGMpdrsorhABOkENXyn6AXukHpQ0ud9OkxzTf2GvkdFRYzEn
CHAT.ixi

Report.ixi

Das nächste IXI Modul, was von zwei Community Entwicklern (testIT#4170, ixuz#6751) entwickelt wurde, sendet Ict Informationen an externe Dienste, wie zum Beispiel der ICT network visualizer (https://datahoff.shinyapps.io/iota_ict/) . Dieser zeigt die Verbindungen der Knoten im Netzwerk an. Eine sehr schöne Sache!

uXGPKNK0tWWzHkxgw_Si_63K86gHfZ7T1Ae7YV-LZw3dcSo9uUugkeFeYkhbpSEy6MnasTIVl2r7kSd1WGo53VDFXxZcZndunjM_ypeCirR7ZPahmoZrKCOqxwIKts_YXUcHzoHx
ICT network visualizer (https://datahoff.shinyapps.io/iota_ict/

Wie kann man mitmachen?

Hauptanlaufstelle ist der Discord Channel #omega-ict auf dem IOTA Server, dort findet ihr aktuelle Entwicklungen, Diskussionen und könnt bei Problemen oder Unklarheiten einfach Nachfragen.

Ihr habt viele Möglichkeiten mitzumachen:

Den eigenen Ict Node betreiben:

Hier gibt es ein schönes Tutorial von lambtho#1828 https://medium.com/@lambtho/io…noob-edition-ff9e1e6d6c2f, mit dem man einfach Schritt für Schritt seinen eigenen Ict Node aufsetzen kann. Man braucht nur einen Raspberry Pi Zuhause, oder einen kleinen Server in einem Rechenzentrum.

Testen der IXI Module

Es werden nun immer mehr IXI Module entwickelt, die auch getestet werden müssen. Meldet euch bei den Entwicklern, jede Hilfe ist willkommen!

https://medium.com/@lambtho/io…d-report-ixi-d3ac3f78eac4

Entwicklung von IXI Modulen

Für die Entwicklung eigener IXI Module müsst ihr die Programmiersprache JAVA beherrschen, es soll aber auch später möglich sein, mit anderen Programmiersprachen IXI Module zu entwickeln. Machs doch jetzt schon in deiner Sprache möglich ;).

Dokumentation

Da das Projekt noch sehr jung ist, ändert sich stetig etwas und die Dokumentation wie Anleitungen sind nicht ganz mehr aktuell - hier kann jeder mithelfen. Ihr könnt Tutorials in verschiedenen Sprachen schreiben oder Tippfehler in vorhandenen Dokumentationen beheben - so hat schon der ein oder andere Entwickler angefangen.

Sonstiges

Tools die Entwicklern und Testern das Leben einfacher machen, werden immer gebraucht.

Zum Beispiel das altbekannte “iri-playbook” wird auch für den Ict erscheinen, ist aber gerade noch in der Entwicklung. “Please feel free to contribute.”

https://github.com/nuriel77/ict-playbook

Zusammenfassend…

…. ist Ict ein sehr spanendes Projekt und es ist schön zu sehen, wie die IOTA Foundation mit der Community zusammen arbeitet. Wir sind gespannt was es noch für IXI Module in der Zukunft geben wird - da ist alles möglich ;-).

Wenn du einen Ict aufgesetzt hast, frag doch mal bei uns im Discord nach, wir haben bestimmt noch einen Platz in unserer Nachbarschaft frei.

Danke fürs Lesen und viel Spaß beim Ausprobieren!

Ict Github: https://github.com/iotaledger/ict
IXI Github: https://github.com/iotaledger/ixi
CHAT.ixi: https://github.com/iotaledger/chat.ixi
Report.ixi Github: https://github.com/trifel/Report.ixi
Ict Tutorial: https://medium.com/@lambtho/io…noob-edition-ff9e1e6d6c2f
IXI Tutorial: https://medium.com/@lambtho/io…d-report-ixi-d3ac3f78eac4
Chat.IXI Announcement: CHAT.ixi - Verwendung von Ict für das zulassungsfreie Chatten im IOTA-Tangle
Omega Team Announcement: Die IOTA Foundation stellt das Omega-Team vor